Akkreditiert beim Deutschen Bundestag

Es war eine harte Woche in Berlin. Eine fünftägige Weiterbildung in der Hauptstadt der Bundesrepublik mit hochkarätigen Referenten aus der Politik Burkard Hirsch (FDP), Herta Däubler Gmeling (SPD) und Konstantin von Notz (Grüne), sowie Vertretern der Datenschutzinstitute aber auch der Wirtschaft sowie der Arbeitgeber- und Arbeitnehmerseite boten einen umfassenden Einblick in aktuelle Themen rund um den Datenschutz. Parallel dazu war ich in einem regelrechten Terminmarathon quer durch die Stadt non-stop unterwegs. Termine mit 6 Abgeordneten (des Bundestages sowie des Berliner Landesparlamentes) in 5 Tagen, aber auch Termine mit meinen lokal ansässigen Kontakten vor Ort machten den Aufenthalt in Berlin sehr spannend. Mittels neuester Smartphonetechnolgie konnte die in Berlin nötige Kombination von S-Bahn, Bus, U-Bahn und Tram effektiv gelöst werden. Natürlich stand auch eine Recherche zu Themen im Bundestag mit auf der Agenda. Die Akkreditierung hierfür öffnete in Berlin alle Türen – im wahrsten Sinne des Wortes.

😉

Ich freue mich auf die Berichterstattung bei GL Aktuell.